Schrift vergrössern
Schrift verkleinern

BERUFLICHE INTEGRATION

Die Stiftung Lebensart begleitet Jugendliche und Erwachsene mit erschwertem Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt in ein möglichst selbstständiges Leben. Mit der beruflichen Integration erhalten sie Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Fähigkeiten und können ihr Handlungsspektrum, ihre Arbeits- und Lebenskompetenzen erweitern. Im Auftrag der zuweisenden Stellen führen wir berufliche Massnahmen durch, welche auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind

UNSER ANGEBOT

  • Stabilisierung und Erarbeitung von Motivation durch Tagesstruktur
  • Arbeitstraining und Aufbau der persönlichen Leistungsfähigkeit
  • Standortbestimmung und Berufsfindung in verschiedenen Arbeitsbereichen
  • Unterstützung in der (Lehr-)Stellensuche (intern/extern)
  • Erstmalige berufliche Grundbildung innerhalb der Institution (EFZ, EBA, PrA, Vorlehre)
  • Umschulungen
  • Begleitung von Ausbildungen ausserhalb der Institution (Supported Education)
  • Vermittlungs-Coaching / Job Coaching im allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Arbeit zur Zeitüberbrückung

Zielpublikum

Die Stiftung Lebensart richtet die beruflichen Massnahmen an Jugendliche und Erwachsene, Frauen und Männer ab 16 Jahren (d.h. nach Abschluss der obligatorischen Schulzeit bzw. Sonderschule), welche den Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes ohne gezielte Förderung noch nicht oder nicht mehr gewachsen sind. Wir begleiten Menschen mit psychischen, körperlichen oder leichten kognitiven Beeinträchtigungen sowie mit Sozial- und Lerndefiziten.

Ausbildungsangebot

Wir befähigen Menschen, ihren Platz in der Arbeitswelt zu finden. Dazu erlernen, trainieren und stärken die Lernenden ihre fachlichen Fähigkeiten in zahlreichen Arbeitsbereichen verschiedener Branchen. Gemeinsam mit unseren Lernenden mit und ohne IV-Unterstützung orientieren wir uns am allgemeinen Arbeitsmarkt. Die Leistungsanforderungen werden dabei personenorientiert gestaltet.

Haben Sie Fragen?

Cornelia Ackermann
Leiterin Berufliche Integration

Anmeldung

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular per Post oder E-Mail an die untenstehende Adresse.

Stiftung Lebensart
Berufliche Integration
Bäraustrasse 71
3552 Bärau
brflch-ntgrtnlbnsrtch