deDeutsch
Schrift vergrössern
Schrift verkleinern

InformatioNen FÜR ANGEHÖRIGE UND BESUCHEnde

Die Coronasituation ändert sich laufend. Bitte beachten Sie vor einem Besuch die aktuell geltenden Besuchs- und Verhaltensregeln.

Besuchsregelung generell

Zertifikatspflicht und Maskenpflicht 

Gemäss Entscheid der Berner Behörden gilt für Besucherinnen und Besucher eine Covid-Zertifikatspflicht (3G, geimpft, genesen oder getestet) und eine Maskenpflicht auf dem ganzen Areal. Bitte halten Sie beim Besuch Ihr gültiges Zertifikat und einen amtlichen Ausweis bereit.

Die Zertifikatspflicht gilt ab 16 Jahren. 

Die Maskenpflicht gilt ab 6 Jahren auf dem ganzen Areal des jeweiligen Standorts (drinnen und draussen) .

Keine Besuche bei Krankheitssymptomen

Wenn Sie Krankheitssymptome wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen usw. haben, ist ein Besuch nicht möglich. Bitte treten Sie in diesem Fall per Telefon oder Videotelefonie mit Ihren Angehörigen in Kontakt.

Besucherregistrierung (Contact Tracing)

Wir sind gemäss Behörden verpflichtet, die Kontaktangaben der Besuchenden zu erheben. Bitte hinterlegen Sie vor Ort Ihre Kontaktdaten, wenn Sie in ein Wohnhaus zu Besuch gehen. Nach 14 Tagen werden diese Angaben wieder vernichtet.

Cafés und Restaurants

  • Das Café Lärche am Standort Bärau ist für externe Gäste geschlossen. Als Alternative empfehlen wir Ihnen das Bistro 1784 in der Markthalle.
  • Die Cafeteria am Standort Aarwangen ist nur für Bewohnende und ihre Angehörigen geöffnet.
  • Die Cafeteria am Standort Konolfingen ist nur für Bewohnende und ihre Angehörigen geöffnet.
  • Das Bistro 1784 in der Markthalle Bärau ist geöffnet. Bei einer Konsumation im Innenbereich gilt eine Zertifikatspflicht (2G, geimpft oder genesen). Für einen Einkauf in der Markthalle braucht es kein Zertifikat. Bitte beachten Sie die weiteren Schutzmassnahmen vor Ort und unter www.markthalle-baerau.ch
  • Das Hotel & Restaurant Orchidee ist geöffnet, hat jedoch bis 16. Januar Betriebsferien. Bei einer Konsumation im Innenbereich des Restaurants gilt eine Zertifikatspflicht (2G, geimpft oder genesen). Bitte beachten Sie die weiteren Schutzmassnahmen vor Ort und unter www.hotel-orchidee.ch

Quarantäne nach Rückreise aus Risikogebieten

Aufgrund der Corona-Pandemie bestehen für die Einreise/Rückreise in die Schweiz besondere Bestimmungen. Je nach Reise kann es sein, dass man bei der Rückkehr in Quarantäne gehen muss. 

Eine allfällige Quarantänezeit muss nach der Rückreise grundsätzlich bei den Angehörigen verbracht werden und kann nicht in der Lebensart erfolgen.

Hygiene- und Abstandsregeln

Die Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiterhin und sollen so gut wie möglich eingehalten werden. Wir bitten Sie, diese Regeln auch zu Hause zu befolgen.

Wir danken Ihnen, dass Sie weiterhin mithelfen, die Gesundheit der Menschen in der Stiftung Lebensart zu schützen und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Wichtig

Die Coronasituation ändert sich laufend. Bitte konsultieren Sie vor einem Besuch unsere Webseite oder rufen Sie am entsprechenden Standort an, um sich über die aktuellen Regelungen zu informieren.

Stand: 27.12.2021