Schrift vergrössern
Schrift verkleinern

DEINE LEHRE BEI DER LEBENSART

Die Stiftung Lebensart bietet ein vielseitiges und interessantes Angebot an qualifizierten Ausbildungsplätzen - von PrA-Ausbildungen über EBA-Lehren bis zu EFZ-Abschlüssen. Lebensart übernimmt damit eine wichtige gesellschaftliche Verantwortung in der Region. Aktuell absolvieren über 100 Lernende in 16 verschiedenen Berufen eine Ausbildung bei uns.

Die Qualität der Ausbildung steht bei uns an oberster Stelle. Wir sind daher stolz, dass uns das Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Bern für besondere Verdienste ausgezeichnet hat.

Interessiert? Hier geht's zu den offenen Lehrstellen.

Haben Sie Fragen?

Sara Röthlisberger
HR Business Partner / Gesamtverantwortliche Berufsbildung
Verena Kohler
Berufsbildungsverantwortliche Pflege
Sonja Beer
Berufsbildungsverantwortliche Betreuung

Schnuppern

Bist du noch unsicher, wo deine berufliche Reise hingehen soll? Dann melde dich für eine Schnupperlehre an und verschaffe dir einen ersten Einblick in die verschiedenen Berufe.

Das Anmeldeformular und weitere Infos findest du hier:

Schnuppern

AUSBILDUNGSANGEBOT

Die Stiftung Lebensart begleitet Jugendliche und Erwachsene auch mit erschwertem Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt in ein möglichst selbstständiges Leben.

Wir befähigen Menschen, ihren Platz in der Arbeitswelt zu finden. Dazu erlernen, trainieren und stärken die Lernenden ihre fachlichen Fähigkeiten in zahlreichen Arbeitsbereichen verschiedener Branchen. Gemeinsam mit unseren Lernenden mit und ohne IV-Unterstützung orientieren wir uns am allgemeinen Arbeitsmarkt. Die Leistungsanforderungen werden dabei personenorientiert gestaltet.

Verkürzte ausbildung fage-e / faBe-e

Erwachsene Mitarbeitende, die seit rund zwei Jahren in den Bereichen Gesundheit und Betreuung bei Lebensart arbeiten, können intern die verkürzten Bildungsgänge als FABE-E (Betreuung) und FAGE-E (Pflege) absolvieren.