Schrift vergrössern
Schrift verkleinern

SINNVOLLE FREIWILLIGENARBEIT

Wir suchen engagierte Frauen und Männer, welche offen im Umgang mit beeinträchtigten und betagten Menschen sind. In der Stiftung Lebensart bieten wir Ihnen einzigartige Begegnungen. Sie können sich persönlich einbringen, neue Erfahrungen sammeln, dazulernen.
Einzeln oder in Gruppen begleiten die Freiwilligen die Bewohnerinnen und Bewohner am Standort Bärau bei verschiedenen Aktivitäten. Ob bei einem gemeinsamen Spaziergang, einem Kaffee oder Tee, einem Spiel- oder Vorlesenachmittag, im Zentrum steht die Begegnung zwischen Menschen.

Am Standort Aarwangen betreiben die Freiwilligen das heimeigene Café. Sie führen dieses am Nachmittag selbstständig. Zudem erfreuen sich die Bewohnerinnen und Bewohner in Aarwangen über regelmässige Lese- und Spielnachmittage.

Auch am Standort Konolfingen arbeiten wir mit engagierten Freiwilligen zusammen.

Probieren Sie es aus - Freiwilligenarbeit ist eine erfüllende Aufgabe, die viel Wertschätzung und Anerkennung bringt!

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zur Freiwilligenarbeit in der Stiftung Lebensart.

Haben Sie Fragen?

Franziska Rihs
Koordinatorin Freiwillige

Nützliche Informationen